Solis TV aktuell…solisTV sucht persönliche Erfahrungsberichte!

Angesichts der Tatsache, dass kaum ein Tag vergeht, an dem nicht über Lügner, Heiratsschwindler oder Romance-Scammer, die via Internet Partnersuchenden etwas vorgaukeln, berichtet wird, darf man (FRAU) sich ruhig eingestehen, wenn Sie gegenüber einer online kennengelernten Person misstrauisch ist.

Wobei der Begriff „kennen lernen“ recht dehnbar ist- Manchmal glaubt man schon, durch bloßen Mailkontakt jemanden zu „kennen“, was sich freilich häufig als Illusion entpuppt.

Gerade Frauen, die in Singlebörsen nach Mr. Right – dem EINEN – suchen, machen die Erfahrung, dass so mancher – seriös wirkende – Kandidat tatsächlich toll schreiben und sich ausdrücken kann.

Das ist nicht selten auch nach wenigen Telefonaten, die sich den ersten ausgetauschen Mails anschließen, so. Man plaudert, ist sich schon mal sympathisch und das persönliche Treffen zum Greifen nah.

Was aber, wenn das Date immer und immer wieder verschoben wird? Oder – auch das ist keine Seltenheit – ein erstes Treffen findet statt, man bleibt danach in Verbindung und möchte weitere Treffen vereinbaren, aber beim anderen gibt es jedes Mal einen neuen Grund, die Verabredung nicht wahrzunehmen. Derlei Situationen kommen auch in deutlich fortgeschritteneren Stadien vor, zum Beispiel, wenn der Kontakt Fahrt in Richtung „Kennenlernphase“ aufnimmt. Über solche und ähnliche Situationen haben wir hier im Blog vom Lügner- und Fremdgeher-Aufdeckportal www.wen-datet-er-noch.de schon mehrfach berichtet.

Ganz konkret werden aktuell von der Produktionsfirma solisTV Leute gesucht, die bisher „nur“ online mit jemandem in Kontakt sind, hierbei aber ein schlechtes Bauchgefühl haben. Sprich: sich unsicher sind, ob der- oder diejenige, mit dem oder mit der ein Online-Kontakt besteht, wirklich ehrlich ist. Meist macht sich ja so ein ungutes Gefühl durch eine – oft unbewusste – diffuse Wahrnehmung bemerkbar, oft kann man das gar nicht so recht einordnen.

Menschen, denen in Singlebörsen oder / und Partnervermittlungen im Internet schon mal übel mitgespielt wurde, achten häufiger auf ihr inneres Radar, sind aber freilich auch nicht vor wiederholten „Reinfällen“ und „Tiefschlägen“ gefeit.

Wer jedoch neu in den virtuellen Online-Welten in Sachen „Kontakte-Anbahnung“ unterwegs ist, läuft erfahrungsgemäß eher Gefahr, erst spät (oft zu spät) zu erkennen, dass er einem Fake oder einer anderweitig lügenden Person aufgesessen ist. Häufig geht diese Erkenntnis nicht nur mit emotionalem Leid (dass bei nicht wenigen „Bitterkeit“ als Langzeit-Gefühl hinterlässt), sondern auch mit materiellem Schaden einher. Wenn man einem Heiratsschwindler oder Romance-Scammer aufgesessen ist – zum Beispiel.

Es gibt leider im unendlichen World Wide Web so viele unreelle „Personen“, so viele Menschen, die anderen etwas vorgaukeln, dass man immer wieder erstaunt ist, welche Maschen raffinierte Lügner und Betrüger an den Tag legen.

Wenn also auch Sie die ungute Ahnung haben, dass mit Ihrem Online-Flirt oder dem Chatpartner etwas nicht stimmt, dann melden Sie sich bei solisTV.

Das Reportage-Team hilft dabei, Licht ins Dunkel so manch` nebulöser Situation – und damit auch Klarheit! – zu bringen.

Bei Interesse melden Sie sich einfach unter liebe@solistv.de (siehe auch Bild oben links) – das Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Herzlichst,

Linda-Tabea Vehlen, auf Facebook unter https://www.facebook.com/lindatabea.vehlen

Bildnachweis / Copyright: solisTV

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.