Paar

Viele betrogene Frauen haben intuitiv ein komisches Bauchgefühl wenn ihr Mann sie betrügt. Auch weiterhin ist es statistisch häufiger, dass Männer ihre Frau betrügen, als umgekehrt. Doch gibt es außer dem puren Bauchgefühl noch andere Anzeichen, die darauf hinweisen, dass er einen Seitensprung hat?

Hier eine kleine Checkliste:

Er schläft weniger mit Dir?

Männer wollen im Normalfall häufiger Sex als die Frau. Trotzdem „kann“ ein Mann nicht unbegrenzt. Wenn er also weniger oder gar nicht mehr mit Dir schläft, kann es gut sein, dass er sein „Pulver“ woanders verschießt und kein Bedürfnis mehr bei Dir hat.

Er achtet mehr auf sein Äußeres

Wenn er nach vielen Jahren ganz plötzlich wieder auf sein Äußeres achtet, Gesichtscreme verwendet, sich um seine Frisur kümmert, Sport treibt oder Parfüm auflegt, dann Augen auf. Wem will er plötzlich gefallen? Auch ein großes Alarmzeichen ist, wenn er sich nach Jahren neue Unterwäsche kauft.

Er bleibt länger im Büro

Der Klassiker: Wenn Mann plötzlich Stunden später von der Arbeit kommt, kann es gut sein, dass eine andere Frau dahinter steckt. Natürlich kann es wirklich sein, dass einmal mehr Arbeit anfällt, aber wenn eine längere Bürozeit mit einem der anderen hier aufgezählten Merkmale zusammenfällt, dann lohnt es sich genauer hinzuschauen. Es muss auch nicht unbedingt immer das Büro sein. Es ist allgemein auffällig, wenn er plötzlich sehr viel weniger Zeit mit Dir verbringt.

Er gibt plötzlich mehr Geld aus

Wenn man eine Affäre hat, gibt man mehr Geld aus: Essen, Hotel, Geschenke, das alles kostet etwas. Hebt er gerade etwas mehr Geld ab? Dann kann das ein Zeichen für einen Seitensprung sein.

Er hängt mehr am Handy

Siehst Du ihn plötzlich besonders viel am Handy herumtippen und wird er hektisch, wenn Du ihm dabei zu nahe kommst? Legt er sein Handy plötzlich umgedreht auf den Tisch und gibt es sich Mühe, dass Du nicht sehen kannst, was auf dem Display vorgeht? Schreibt er noch abends im Bett? Hier wird es langsam Zeit einige Fragen zu stellen.

Er hat plötzlich neue Interessen

Hat er aus dem Nichts einen neuen Musikgeschmack, geht ins Theater, ins Kino oder betreibt eine neue Sportart? Klar können sich Interessen auch im Laufe des Lebens verändern, aber wenn plötzlich eine ganz neue Leidenschaft entflammt, welcher er ohne Dich nachgeht, dann könnte etwas nicht stimmen.

Es wirkt, als hätte er ein schlechtes Gewissen

Ebenfalls ein Klassiker des Fremdgehens: Geschenke aufgrund eines schlechten Gewissens. Bringt er Dir plötzlich Blumen oder andere Geschenke mit oder macht er Dir mehr Komplimente? Was will er kompensieren?

Er sucht mehr Streit

Wenn Männer Streit suchen oder mehr kritisieren als sonst, dann kann es sein, dass sie insgeheim eine Rechtfertigung für ihr Fremdgehen suchen. Sie möchten Kritikpunkte finden, um Dir notfalls unter die Nase zu reiben, dass Du selbst schuld bist, dass er sich in eine Affäre geflüchtet hat. Lass Dich davon auf keinen Fall herunterziehen und Dir Geschichten erzählen: Du bist wertvoll und gut wie Du bist.

Fazit

Menschen verändern sich im Laufe des Lebens und besonders in Zeiten einer Midlifecrisis kann es immer mal sein, dass ein Mann ohne eine Affäre zu haben, eine oder mehrere der obengenannten Verhaltensweisen an den Tag legt. Wenn sich aber mehrere Verhaltensweisen auf einmal zeigen, dann könntest Du darüber nachdenken, ob Du nicht einen professionellen Privatdetektiv beauftragen solltest.

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.