Diese Seite steht zum Verkauf – die Chance für Blogger aus dem Bereich „Beziehungen“! 

Hiermit biete ich dieses Magazin – Männliche Untreue – zum Verkauf an.  Vor fast einem Jahrzehnt entstanden, ist es voll mit Themen, die stündlich im Netz gesucht werden. Untreue und Lügen, Liebeskummer, Trennung, fiese Dating-Spielchen, und, und, und – all das spielt sich tagtäglich ab und betrifft unzählige Menschen, darunter eine Menge Frauen. Diese Frauen suchen für ihre Situation Rat im Netz und kommen deshalb häufig hier auf diese Seite.

Wer sich also diesen Themen widmen will und ein Magazin übernehmen mag, das eine etablierte Anlaufstelle im Netz rund um Untreue und Lügen darstellt, der setze sich mit mir in Verbindung. Der Preis ist Verhandlungsbasis. Wie konkret meine Preisvorstellungen ausschauen und alles rund um Klick- und Besucherzahlen, teile ich auf Anfrage gern mit. Einfach schreiben unter

redaktion@frauenpanorama.de.

Ich antworte zeitnah.

Herzlichst,

Linda-Tabea Vehlen

Unzählige Brautpaare, Rührung, (Freuden)Tränen, emotionale Momente: Das alles kennt zur Genüge, wer als Standesbeamtin oder als Standesbeamter arbeitet. Diese Menschen kennen wohl wahrlich mehr als drei Geschichten, die sie aus dem Nähkästchen plaudern können! Und das tun sie manchmal auch. So zum Beispiel eine Standesbeamtin, die jetzt in Rente ging und in ihren 36 Berufsjahren […]

„Länger im Büro bleiben“ oder „In die Stadt zum Einkaufen fahren“ – diese und andere harmlosen Betätigungen geben Fremdgeher zumeist vor, wenn sie die heimliche Geliebte treffen wollen. Wo schon in normalen Zeiten viele Frauen stutzig werden und sich ihr komisches Bauchgefühl meldet, haben es untreue Männer aktuell, während Corona, noch schwerer und dürften lange […]

Aktuell ist medial viel von dem Unterhaltsstreit zwischen Deutschrocker Peter Maffay und seiner Ex-Frau Tania Makkay (so Maffays richtiger Hintername) zu lesen. In diesem Zuge fokussiert die Berichterstattung fast immer auch auf Maffays neue Freundin – die 38 Jahre jüngere Hendrikje Balsmeyer. Liest man die Kennenlern-Story von Maffay und der jungen Lehrerin aus Halle und hört […]

Häufig gelesene Artikel

Dating-Apps, Singlebörsen & Co: idealer Nährboden für Liebeskummer!

Liebe und Lügen – ein Wochenrückblick

Promi-Scheidungen – wenn aus „no-Name“-Frauen Raffzähne werden

Über Liebe, Lug & Betrug

Du hast mich belogen und das ist schlimm und tut weh, aber noch viel schlimmer finde ich es, daß du dich selber belügst und dabei nicht einmal merkst wie weh du dir selber tust, und das tut mir noch viel weher.

© Rose von der Au (*1953), deutsche Lyrikerin und Aphoristikerin

Vom Partner betrogen – oftmals erste Hilfe im Netz

Die meisten Frauen haben oder hatten im Freundinnenkreis weibliche Zeitgenossinnen, die wegen der Fremdgeherei ihres Partners getröstet werden müssen oder mussten. Oder man sucht selbst Rat bei Freundinnen, weil man der Untreue des eigenen Partners auf die Schliche gekommen ist.

Bevor man allerdings die Freundin kontaktiert, wird heutzutage zunächst mal das Internet bemüht. Hier offenbart sich eine wahre Fundgrube rund um die Themen Untreue, Lügen, Doppelleben und Seitensprünge. Wer in Sachen Fremdgehen sein Herz ausschütten oder Ratschläge haben mag, der ist im World Wide Web richtig.

Männliche-Untreue.de: Anlaufstelle für betrogene Frauen

Mit unserem Magazin über die Männliche Untreue haben wir damit über Jahre eine Anlaufstelle geschaffen und richten uns speziell an Frauen, deren Partner fremdgehen. Oder lügen. Oder sogar ein Doppelleben mit einer heimlichen Geliebten führen. Und natürlich auch an Frauen, die ahnen, dass ihr Partner sie belügt oder betrügt. Hier finden Sie Erfahrungsberichte ebenso, wie unzählige Tipps zum Thema Untreue und Unehrlichkeit.

Tipps für Singlefrauen auf Partnersuche

Auch Singlefrauen sind hier willkommen und richtig. Denn auch sie machen häufig die Erfahrung, dass man(n) ihnen gegenüber falsch spielt. Vor allem seit Aufkommen des Online-Datings haben Lügner leichtes Spiel. So mancher Mann, der gebunden ist, meldet sich unverfroren in einer Singlebörse an und nicht selten sind auch jene Exemplare, die die Möglichkeiten der virtuellen Kontaktbörsen zum Paralleldating nutzen.

Abgebrochene Kennenlernphasen, eine plötzliche Funkstille oder dreiste Lügen zeugen davon. Vor allem im Internet, wo Frauen in diversen Foren ihre ganz persönliche Geschichte im Zusammenhang mit Lug, Trug und Untreue erzählen, geht es um genau solche Situationen und Verhaltensweisen.

Auch hier im Magazin Männliche Untreue gibt es zu all diesen Themen eine Menge zu erfahren. Vor allem die Beiträge vieler von Untreue betroffener Frauen werden auf unseren Seiten häufig gelesen. Wie wir wissen, hat für viele Userinnen schon die Gewissheit, dass es anderen Frauen ähnlich oder genau so erging, etwas Tröstliches.

Fremdgeher und Betrüger: Mit Tipps frühzeitig erkennen

Doch neben Trost ist auch die Weitergabe nützlicher und praktischer Ratschläge unser Anliegen. So zum Beispiel beim Thema Romance-Scamming. Die üble Masche ist nicht wirklich aus der Mode gekommen und noch immer werden Frauen kontinuierlich Opfer von Romance-Scammern. Auch auf diese perfide Methode, die sich ebenso in den Reigen der Lügen und Untreue einreiht, wird hier mit mehreren Beiträgen eingegangen.

Schauen Sie sich gern im Magazin Männliche Untreue um – stöbern Sie ausgiebig und finden Sie die zu Ihrem Problem oder Ihrer Ahnung passende Lektüre! Wir hoffen, Ihnen mit den vielen Erfahrungsberichten, Tipps und Beiträgen zumindest eine kleine Hilfe sein zu können!

Und wenn Sie selbst einmal daran interessiert sind, sich hier mit einem Erfahrungsbericht (selbstverständlich gern auch anonym) einzubringen: sehr gern! Schreiben Sie uns – wir freuen uns über jede Gastautorin!

Herzlichst,

Linda-Tabea Vehlen