????????????????????????????????????

Paralleldating, Lügen, Kurz-Beziehungen, Lebensabschnittsgefährten – das alles sind Phänome unserer modernen Zeit. Verstärkt – manche sagen auch:  hervorgerufen – wird das alles durch das Online-Dating.

Und den einen, nicht unerheblichen, Umstand, der auch hierzulande gegeben ist:

dem Frauen-Überschuss.

Einem Bericht des Internet-Portals businessinsider.de zufolge, ist dieser Überschuss weiblicher Singlefrauen auch „schuld“ daran, dass viele Männer beim Dating – online wie offline –  unverbindlich sind, sich nur kurz auf die jeweilige Frau einlassen (wenn überhaupt) und – in den Singlebörsen – mit einem Klick schon wieder bei der nächsten Single-Lady zu landen versuchen.

Da genügend Frauen, die einen Mann suchen, vorhanden sind, lassen sich die Männer – dem Bericht nach – weniger auf Frauen ein und um Aufmerksamkeit buhlen müssen sie schon gar nicht. Die schiere Auswahl bindungswilliger Frauen macht eben vielen Singlemännern keinen Druck, sich auch mal festzulegen. Auf die EINE!

Nun – ganz sicher gilt das nicht für alle Männer, aber sehr viele der männlichen Singles, beim Online-Dating zumal, fallen sehr wohl durch ihre Unverbindlichkeit, durch ihr häufiges „nicht mehr melden nach einem Date“ oder gar das verhasste „Abtauchen“ (Funkstille) auf. Read More →

Drei tolle Dates, danach kuschelige Kinoabende, heiße Nächte, romantische Adventsbummel und plötzlich das:

ER ist noch immer in der Singlebörse online! Ein Schock, der viele Frauen in blinden Aktionismus verfallen lässt. Sie sitzen stundenlang vor dem PC, verfolgen online sein Treiben in der Singlebörse und erstellen als Konsequenz ganz oft ein Fake-Profil. Mit dem genau so häufigen Resultat, dass ER in die Falle geht und SIE auf dem Pseudo-Profil anschreibt. Soweit, so schlecht. Allerdings führt es zu nichts. Es kostet Nerven, macht Sie fertig und im Endeffekt?

Sind Sie halt nur um die Erfahrung reicher, dass er die Sache mit Ihnen schon mal nicht so genau nimmt und auch andere Kontakte sucht. Aber was nun? Endlose Stunden damit zubringen, mit IHM zu mailen, obgleich man sich doch nicht outen darf? Ziemlicher Unsinn, der zu nichts, außer zu Frust, führt.

Viel zielführender ist es doch, „die andere“ in persona kennen zu lernen. Real und echt. Und zu wissen, was für einen Typ Frau er außer Ihnen bevorzugt. Dass auch die andere Frau SIE gern kennen lernen würde, steht außer Frage. Genau das ist die Grundidee des ersten Treuetest-Portals www.wen-datet-er-noch.de . Hier kann FRAU per Mausklick Herrin der Lage sein und hat echte Chancen, aufzuspüren, was ER nebenher so treibt und vor allem: mit wem. Auch wenn Sie mit Online-Dating nichts am Hut, jedoch in der realen Welt auch ein eventuell unehrliches, männliches Exemplar an Ihrer Seite haben, brauchen Sie keinen blonden, vollbusigen Lockvogel zu engagieren. Das Resultat entspricht dem des Online-Fake-Profils: Er wird – mit hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit – darauf rein fallen.

Und dann? Sind Sie auch nicht schlauer, denn die für diese Dienste bezahlte Superfrau ist genau so schnell weg, wie Sie sie gebucht haben. Zurück bleiben Sie. Zwar mit der Erkenntnis, dass er wohl kein Kostverächter ist, aber mit mehr auch nicht. Spannend wird es mit www.wen-datet-er-noch.de Kommt das Treuetest-Portal ins Spiel, haben Sie vielleicht schon in kurzer Zeit zu einer realen Frau aus Fleisch und Blut Kontakt, die eines mit Ihnen gemeinsam hat: eine intime Beziehung zu Ihrem Partner.

Mit einem speziell konzipierten Matching-System bietet die Website ein Service, der so bislang einmalig im Internet zu finden ist. Herzklopfen ist also garantiert, wenn Sie sich entschließen, den Dienst in Anspruch zu nehmen. Ob es angebracht ist, wird sich zeigen. Und wie Sie einen „erfolgreichen Treffer“ für sich definieren, liegt ganz bei Ihnen. Wenn die Suche im Moment erfolglos war und Sie (momentan) wahrscheinlich eher nicht hintergangen werden oder wenn Sie mit der „anderen“ im besten Fall eine gute neue Freundin gewonnen haben.

Denn ganz ehrlich: wenn diese Frau sich zum gleichen Mann hingezogen fühlt, kann sie so anders als Sie nicht ticken – oder?! Vielleicht der Start einer neuen Freundschaft, mindestens aber einer durchaus interessanten Bekanntschaft?! Lassen Sie sich einfach überraschen! Und das gilt nicht nur zur Weihnachtszeit!

Schöne, kuschelige Adventstage mit (hoffentlich) ehrlichen Partnern wünscht Ihnen Linda-Tabea Vehlen