Dieser Tage war wieder einmal ein Promi in aller Munde, der für eine andere Frau seine Ehefrau und die gemeinsamen Kinder verlassen hat: Henning Baum. Bekannt geworden als „Der letzte Bulle“ und als kerniger Macho gefeiert, war der Schauspieler vor allem wegen seiner männlichen Art (bei Frauen) sehr beliebt.

Nun vermelden die Boulevardmedien, dass der TV-Star seine Frau, mit der er zwei gemeinsame Kinder hat, schon seit geraumer Zeit verlassen hat. Mit der Neuen hat er – klar! – bereits ein Kind.

Nun kennt man freilich die Hintergründe der Trennung nicht, aber es wird wahrscheinlich durchaus DAS sein, wonach es aussieht. Das altbekannte „Bäumchen-wechsle-Dich“-Spiel DER Männer, die meinen, die Frau an der nächsten Ecke ist aufregender, hat mehr Sexiness, mehr Esprit…Und wie man weiß, setzt es da natürlich nur allzu oft aus – auch bei Frauen übrigens, die wegen einem vermeintlich heißblütigerem Lover nicht selten ihre ganze Familie verlassen.

Aber wir sind hier bei dem Thema „Mann“ – aus dem einfachen Grund, weil wir solche Fälle von den (potentiellen) Nutzerinnen unseres Lügner- und Fremdgeher-Aufdeckportals www.wen-datet-er-noch.de nahezu täglich mitbekommen.

Es ist auch ein Spiegelbild einer Gesellschaft, in der eine Partnerschaft, aus der gemeinsame Kinder hervorgingen, kaum mehr etwas zählt, wenn auf dem Parkett der Herzen eine vermeintlich interessante Person die Bühne betritt. Viel zu oft ist Read More →

Schon Sommerloch oder noch der übliche mediale Wahnsinn? Nach „Ghosting“ und „Breadcrumping“ hat man nun in Sachen Dating einen Begriff für ein Phänomen gefunden, das – anders wie die neue Wortschöpfung es glauben machen will – ganz und gar nicht neu ist: „Hyping“.

Was cool und hip klingt, ist nämlich ein alter Hut! Das Gebaren, das jetzt angeblich überall  „Hyping“ genannt wird, ist mitnichten neu und dürfte in dieser Form sogar schon unseren Großmüttern Kopfzerbrechen bereitet haben…!

Es geht schlichtweg um Männer, die es nicht ernst meinen und parallel weiter daten und die aktuelle Frau an ihrer Seite auf die berühmt-berüchtigte Warmhalteplatte setzen.

Ein altbekanntes und verhasstes Dating-Phänomen, das vom Magazin INSTYLE in Form von „Hyping“ jedoch als neue Masche im Dating-Kosmos präsentiert wird. Auf der Seite des Mediums heißt es denn auch – Zitat: „Dating-Masche Hyping: Was ist das?

Kurz gesagt: Du bist nur die Vorband für den Haupt-Act. Das heißt, Read More →

Mann hilft Frau aus AutoWie immer mehr Partnerschaften der emotionalen Wegwerfgesellschaft zum Opfer fallen

Als handwerklich unbegabte und – zugegebenermaßen –  daran auch uninteressierte Frau habe ich eher weniger mit Baumärkten am Hut. Schon gar nicht würde ich auf die Idee kommen „Baumarkt-TV“ oder andere Heimwerker-Videos zu schauen.

Aber wie das manchmal so ist: man sucht die eine oder andere Anregung, um das Daheim samt „Drumherum“ zu verschönern und so landete ich eben bei einem Baumarkt-Video. Das alles wäre nicht im Geringsten erwähnenswert, wenn nicht der Haupt-Protagonist in dem Video, ein Kunde, der seinen Garten mit einem Baumarkt-Pool verschönert hat, nicht am Ende der Sequenz folgende Worte frank und frei in die Kamera sprach:

„einen Baum zeugen, ein Haus bauen, Frau finden, Frau verlassen, wieder `ne Neue finden, Pool bauen!“.

Ein dahin gesagter Satz, der allerdings sinnbildlich für den immer größer werdenden Niedergang langlebiger Partnerschaften ist.

Auch wie der Typ das sagte – völlig locker und belustigt –, steht stellvertretend für viele (Männer), die kein Problem damit haben, Beziehungen im Rhythmus eines „Bäumchen-wechsle-Dich“-Spiel zu leben.

Auch scheint man(n) es vielerorts absolut in Ordnung zu finden, eine Frau mit einem (Klein)Kind zu verlassen, um nur kurz darauf mit einer neuen Partnerin erneut ein Kind zu zeugen. Wir haben dazu schon einmal –  unter anderem – einen sehr polarisierenden Beitrag Read More →